BASF

Gezielte Investitionen in innovative Ideen und erfolgversprechende Technologien.

Die strategischen und operativen Interessen der BASF Gruppe mit innovativen Technologien junger Start-ups zu verbinden, ist Ziel unserer Investments. Bevorzugt steigen wir bei der Frühphasenfinanzierung ein, 1-2 Jahre nach Gründung. Dabei führen unsere Investments typischerweise zu einer Minderheitsbeteiligung - oft in Syndikation mit Wagniskapital-Fonds.

Neben Risikokapital unterstützen wir unsere Beteiligungen aktiv im weltweiten Know-how- und Forschungsverbund der BASF-Gruppe.

Im Mittelpunkt unseres Investmentprozesses steht nicht der kurzfristige "Deal", sondern der langfristige Erfolg einer jeden Beteiligung - mit allem, was dazugehört.