BASF

Renmatix ist der führende Technologie-Lizenzgeber für die Umwandlung von Biomasse in Zellulosezucker.

Die firmeneigene Plantrose-Technologie fordert die herkömmliche Zuckerwirtschaft heraus durch die kostengünstige Umwandlung von zellulosehaltiger Biomasse – von Holzbiomasse bis hin zu landwirtschaftlichen Reststoffen – in verwertbare Industriezucker.

Mit der überkritischen Hydrolysetechnologie Plantrose wird nicht zum Verzehr bestimmte Biomasse um eine Größenordnung schneller zerlegt als mit anderen Verfahren, außerdem wird der Kostenvorteil dadurch erhöht, dass nahezu keine Verbrauchsmaterialien in dem Prozess eingesetzt werden.

Renmatix ist ein privat geführtes Unternehmen mit einem Technikum in Pennsylvania und Betriebsanlagen am integrierten Plantrose Complex (IPC) in Georgia (USA).